Anzeige

FAQ transport logistic Online 2021

Finden Sie hier, welche Funktionen Sie auf der digitalen Event Plattform der transport logistic Online 2021 nutzen können. Wie loggen Sie sich ein oder wie editieren Sie ihr Profil? Finden Sie die Antworten in den FAQs und Erklärvideos.

FAQs

Anzeige

Allgemeine Fragen

Mit wie vielen Besuchern kann man bei einer digitalen Veranstaltung rechnen?

Da die transport logistic Online zum ersten Mal stattfindet, ist eine verbindliche Aussage zu der Teilnehmeranzahl im Moment noch nicht möglich.

Um Ihre Teilnahme an der Veranstaltung zu bewerben, stellen wir Ihnen unser Social Media Booklet mit kostenlosem Werbematerial auf unserer Webseite zur Verfügung. Somit können Sie Ihre Kunden ebenfalls auf Ihre Teilnahme aufmerksam machen.

Nein, es gibt keine Kapazitätsgrenzen. Es stehen ausreichend Serverkapazitäten zur Verfügung, so dass auch alle zu erwartenden Teilnehmer die Plattform nutzen können.

Der Fokus liegt auf vier Säulen:

  • • Einem Matchmaking, welches sich auf künstliche Intelligenz stützt
  • • Teilnahme an Live-Streams (Live-Interviews, Fachbeiträge, Diskussionsrunden, Start-up Pitches)
  • • Direkter Kontakt zu anderen Teilnehmern
  • • Präsentationsmöglichkeit mit einem Profil im Teilnehmerverzeichnis

Die Navigation in der Plattform wird in Englisch abgebildet werden.
Je nach gewählter Vortragssprache wird der Session Titel und die Beschreibung in der jeweiligen Sprache angezeigt.
Teilnehmer bekommen alle Informationen immer in ihrer Lokalzeit angezeigt.

Für die optimale Nutzung der digitalen Plattform empfehlen wir Google Chrome und Firefox als Internetbrowser zu verwenden.

Nein, die Chat-Funktion steht lediglich auf der digitalen Plattform zur Verfügung. Es können keine eigenen Chatprogramme eingebunden werden.

  • Sie erhalten per E-Mail einen Registrierungscode.
  • Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrer Registrierung-ID an.
  • Erstellen Sie ein neues Passwort.
  • Gestalten Sie Ihr individuelles Profil mit Angaben zur Firma. Je ausführlicher Ihre Angaben, desto mehr Networking-Möglichkeiten ergeben sich.
  • Interagieren Sie im virtuellen Raum mit Inhalten und Empfehlungen, um weitere Vorschläge Ihren Interessen entsprechend zu erhalten

  • Öffnen Sie die Starseite der digitalen Plattform.
  • Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Im nächsten Schritt erfragt das System Ihr Passwort. Klicken Sie bei diesem Schritt „Passwort vergessen“
  • In den nächsten Minuten erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link (bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner)
  • Der Link führt Sie auf eine Webseite, auf der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Klicken Sie in der digitalen Plattform oben rechts auf Ihr Profil.

In der Navigationsleiste links finden Sie nun den Punkt „Change Email“

Dort können Sie eine neue E-Mail-Adresse hinterlegen. Diese wird dann fortan auch für Ihren Login verwendet.

Fragen zur Beteiligung als Teilnehmer

Der Fokus liegt auf vier Säulen:

  • Einem Matchmaking, welches sich auf künstliche Intelligenz stützt
  • Teilnahme an Live-Streams (Live-Interviews, Fachbeiträge, Diskussionsrunden, Start-up Pitches)
  • Direkter Kontakt zu anderen Teilnehmern
  • Präsentationsmöglichkeit mit einem Profil im Teilnehmerverzeichnis

Als Datenbasis dient die Interessensabfrage bei der Registrierung.

Im Hintergrund wird die Wahrscheinlichkeit ausgerechnet, wie gut Sponsoren und Teilnehmer zusammenpassen. Anhand dieser Informationen werden Kontaktempfehlungen generiert.

Auf Basis von weiteren Daten wie Bewegungsdaten, Suchmustern und bereits vorhandenen Kontakten finden automatisch weitere Kontaktempfehlungen statt.

Ja, es ist möglich Geschäftstermine über einen Kalender zu vereinbaren. Alle vorgemerkten Events und vereinbarten Meetings finden Sie in Ihrer persönlichen Agenda übersichtlich und an einem Ort dargestellt. Ein Export von dort in Ihren externen Kalender ist möglich.

Im Profil des Teilnehmers können Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche “Show Interest” Interesse an einer Person oder Firma anzeigen. Bekundet auch der Gegenüber Interesse, öffnet sich ein Chatfenster. Sie können auf dem Profil aber auch direkt einen Termin anfragen.

Mit einem Klick auf den “Show Interest” Button in dessen Profil, signalisieren Sie, dass Sie gerne mit dem Teilnehmer in Kontakt treten möchten. Bekundet auch der Teilnehmer Interesse, wird er zu Ihren Kontakten hinzugefügt und Sie können ihn per Chat kontaktieren. Alternativ kann jederzeit ein Termin für ein virtuelles Meeting (Video-Call) angefragt werden.

Sobald ein Geschäftstermin bestätigt ist, erscheint er in Ihrem persönlichen Kalender mit einem Button zum virtuellen Meeting-Raum. Fünf Minuten vor dem Beginn des Termins kann dieser Button angeklickt werden und führt Sie direkt zum Meeting-Raum.

Ab dem 26. April 2021 steht Ihnen die Plattform inklusive dem Matchmaking und der Chatfunktion zur Verfügung. Dadurch können Sie schon vorab mit Teilnehmern Termine für während und nach dem Event vereinbaren.

Sie können als Nutzer einstellen, dass Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Kontaktanfrage eingeht. Die Plattform wird Ihnen auch nach dem Event noch bis zum 21. Mai 2021 zur Vereinbarung von Terminen zur Verfügung stehen. Wir informieren Sie, sobald die Plattform von uns geschlossen wird.

Es können 50 Personen an einem virtuellen Meeting teilnehmen.

Ja, neben dem digitalen Matchmaking haben Sie anhand der Teilnehmer- und Sponsorenliste die Möglichkeit, neue Kontakte zu finden. In diesen Listen können Sie auch nach verschiedenen Kriterien filtern.

Über Registrierungsfragen werden die Präferenzen der Teilnehmer abgefragt, die automatisch mit denen anderer Teilnehmer abgeglichen werden.

Zusätzlich können Sie auch proaktiv nach Kontakten in der Teilnehmer- und Sponsorenliste suchen.

Da Ihr Personenprofil Ihre Visitenkarte ist, sollten Sie Wert darauflegen, es mit aussagekräftigen Informationen zu befüllen. Ihr Profil soll Interesse bei den anderen Teilnehmern wecken und zur Kontaktaufnahme einladen.

Beachten Sie jedoch: ein virtuelles Event lebt von der aktiven Kommunikation aller Teilnehmer! Mindestens genauso wichtig wie ein aussagekräftiges Profil ist daher Ihre aktive Beteiligung. Um Sie in diesem Schritt zu unterstützen bietet Ihnen das integrierte Matchmaking-Tool eine Auswahl interessanter Kontakte an mit denen Sie sich vernetzen können.

Die Sponsoren können Produktprofile anlegen, in denen sie die Teilnehmer ausführlich über die Produkte und Leistungen des jeweiligen Unternehmens informieren. Dabei handelt es sich um separate Seiten, die mit einem Video, Bildern und Text angereicht werden können, um den Teilnehmern bestmöglich über ihr Produktportfolio zu informieren.

Beim ersten Einloggen hilft Ihnen die Plattform das Profil einzurichten. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Sie melden sich erstmals auf der Plattform an
  • Loggen Sie sich in der Plattform ein
  • Es öffnet sich automatisch ein Fenster, das sie zu Ihren Präferenzen befragt
  • Beantworten Sie alle Frage, da diese Informationen auch in Ihrem Profil hinterlegt sind und zudem die Grundlage für das Matchmaking sind.
  • Um Ihre Antworten einzutragen, klicken Sie auf das hinterlegte Antwortfeld
  • Durch einen Klick auf „+“ können Sie weitere Antworten ergänzen

Alle Angaben können auch noch nachträglich in der Plattform geändert oder ergänzt werden.

Eine offizielle Deadline gibt es nicht, sodass auch noch Kurzentschlossene an der Veranstaltung teilnehmen können. Es ist jedoch empfehlenswert, die Unternehmensprofile vor der offiziellen Öffnung der Plattform für Teilnehmer zu füllen, damit diese sich bereits vorbereiten und orientieren können. Bitte berücksichtigen Sie, dass Unternehmensprofile einmal täglich aktualisiert werden.

Ja, Ihr Profil können Sie auch während der laufenden Veranstaltung jederzeit aktualisieren.

Die Digital Veranstaltung entspricht der aktuellen Datenschutzgrundverordnung.

Sie können in Ihrem Profil einstellen wer Ihre hinterlegten Daten (Telefonnummer und Emailadresse) einsehen darf. Sie können dabei wählen ob

  • nur Ihre vernetzten Kontakte,
  • jeder Teilnehmer oder
  • niemand Ihre Daten sehen kann.

Fragen zur Beteiligung als Sponsor

Erste Anlaufstelle für jeden potenziellen Kunden ist Ihre persönliche Unternehmensprofilseite – diese ist gewissermaßen Ihre Visitenkarte und Ersatz für Ihren Messestand zugleich. Daher sollten Sie Wert darauflegen, Ihr Unternehmensprofil mit aussagekräftigen Informationen zu befüllen, die Interesse beim Teilnehmer wecken und zur Kontaktaufnahme einladen.

Sie haben die Möglichkeit, Bild-, Video- oder pdf-Dateien in Ihr Firmenprofil zu integrieren und es so noch attraktiver zu gestalten. Beachten Sie jedoch: Auch und insbesondere ein virtuelles Event lebt von der aktiven Kommunikation aller Teilnehmer! Mindestens genauso wichtig wie ein aussagekräftiges Profil ist daher die aktive Beteiligung Ihrer (Sales-) Mitarbeiter. Nur über das gezielte und proaktive Ansprechen potenzieller Kunden oder Partner werden Sie den gewünschten Akquiseerfolg erzielen. Vergleichbar mit einem echten Messestand ist es wichtig, dass Ihre (Sales-) Mitarbeiter aktiv den Kontakt mit anderen Teilnehmern sucht, um das Messeerlebnis erfolgreich zu gestalten – in einem ersten Schritt werden sie dabei durch das integrierte Matchmaking-Tool unterstützt.

Eine durchgehende Erreichbarkeit wird nicht gefordert. Sie haben die Möglichkeit in den Profilen eine Präsenzzeit der Mitarbeiter einzupflegen. Wir empfehlen Ihnen eine gewisse Verfügbarkeit über die Veranstaltungstage hinweg, um von dem Austausch und der Interaktion des Matchmakings bestmöglich profitieren zu können.

Nein, eine Produktzuordnung in den Produktprofilen ist nicht möglich.

Die Profile der Teammitglieder können individuell befüllt werden. In der Unternehmensübersicht ist die Position des Teammitglieds ersichtlich.

Sie haben die Möglichkeit in Ihrem Unternehmensprofil einzelne Produktprofile zu hinterlegen. Dabei handelt es sich um separate Seiten, die mit einem Video, Bildern und Text angereicht werden können, um den Teilnehmern bestmöglich über Ihr Produktportfolio zu informieren.

Im Rahmen Ihres Unternehmensprofils ist keine Livestream Einbindung möglich.

Im Rahmen Ihres gebuchten Paketes können Sie aufgezeichnete Videos in Ihre Unternehmensprofil einbetten. Dies kann ein Firmenvideo oder je Produkt ein weiteres Produktvideo sein.

Die Einbindung eines Live-Streams ist nur in Form Ihrer Session möglich.

Davon unabhängig gibt es auch Angebote für Video-Konferenzen und Video-Telefonie, die sie im Rahmen Ihrer Messeteilnahme nutzen können.

Nein, die Chat-Funktion steht lediglich auf der digitalen Plattform zur Verfügung. Es können keine eigenen Chatprogramme eingebunden werden.

Als Datenbasis dienen bei den Sponsoren die Produktgruppen, die Sie im Unternehmerprofil pflegen können und bei den Teilnehmern, die Interessensabfrage bei der Registrierung.

Im Hintergrund wird die Wahrscheinlichkeit ausgerechnet, wie gut ein Sponsor und ein Teilnehmer zusammenpassen. Anhand dieser Informationen erhalten alle Teilnehmer Kontaktvorschläge.

Auf Basis von weiteren Informationen wie Bewegungsdaten, Suchmustern und bereits vorhandenen Kontakten finden automatisch weitere Kontaktempfehlungen statt.

Zu Connections zählen die Kontakte, die entweder durch ein geplantes Meeting oder durch gegenseitiges Interesse mit jemandem hergestellt wurden. Sie haben die Möglichkeit, mit diesen Kontakten zu chatten oder ein Meeting anzufragen.

Ab dem 26. April 2021 steht Ihnen die Plattform inklusive dem Matchmaking und der Chatfunktion zur Verfügung. Dadurch können Sie schon vorab mit Teilnehmern Termine für während und nach dem Event vereinbaren.

Sie können als Nutzer einstellen, dass Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Kontaktanfrage eingeht. Die Plattform wird Ihnen auch nach dem Event noch bis zum 21. Mai 2021 zur Vereinbarung von Terminen zur Verfügung stehen. Wir informieren Sie, sobald die Plattform von uns geschlossen wird.

Eine offizielle Deadline gibt es nicht, sodass auch noch Kurzentschlossene an der Veranstaltung teilnehmen können. Es ist jedoch empfehlenswert, die Unternehmensprofile vor der offiziellen Öffnung der Plattform für Teilnehmer zu füllen, damit diese sich bereits vorbereiten und orientieren können. Bitte berücksichtigen Sie, dass Unternehmensprofile einmal täglich aktualisiert werden.

Über die Teilnehmerliste haben Sie die Möglichkeit neue Kontakte zu finden. In dieser Liste können Sie auch nach verschiedenen Kriterien filtern.

Über Registrierungsfragen werden die Präferenzen der Teilnehmer abgefragt, die automatisch mit denen anderer Teilnehmer abgeglichen werden. Diese Informationen dienen dem KI-gestützten Matchmaking, um relevante Kontakte vorzuschlagen.

Zusätzlich können Sie auch proaktiv nach Kontakten in der Teilnehmer- und Sponsorenliste suchen.

Ja, es ist möglich Termine über einen Kalender zu vereinbaren. Alle vorgemerkten Events und vereinbarten Meetings finden Sie in Ihrer persönlichen Agenda übersichtlich und an einem Ort dargestellt. Ein Export von dort in Ihren externen Kalender ist möglich.

Bei einem Match kann der Kunde per Text-Chat angeschrieben werden. Alternativ kann man jederzeit einen Termin für ein virtuelles Meeting (Video-Call) mit den präferierten Kontakten anfragen.

Es können 50 Personen an einem virtuellen Meeting teilnehmen.

Ein Demo-Zugang ist nicht möglich. Sie erhalten jedoch mit ausreichend Vorlauf einen How-to-Guide mit Screenshots, der die Erstellung der Unternehmens- und Personenprofile owie die weiteren Funktionen beispielhaft darstellen wird.

Ja, Sie können Ihr Profil auf der digitalen Event Plattform jederzeit anpassen.

Datenschutz

Die transport logistic Online entspricht der aktuellen Datenschutzgrundverordnung.

Über die Plattform werden keine sensiblen Kundendaten geteilt. Sobald Sie mit einem Kunden in Kontakt getreten sind, können Sie sich mit Ihm über die Chat- oder Videofunktion vernetzen und die Kontaktdaten austauschen. Sobald Sie connected sind, können Sie über die „Teams“-Funktion die Kontaktdaten exportieren.

Anleitung zum Download

Laden Sie sich eine Anleitung herunter, in der wie Ihnen Schritt für Schritt die digitale Event Plattform näherbringen.

Erklärvideos

Mit unseren Erklärvideos zeigen wir Ihnen alle Funktionen, die Ihnen auf der digitalen Event Plattform zur Verfügung stehen.

Support

Sie haben noch Fragen? Kein Problem, dann kontaktieren Sie uns.

Dummy Bild
Messe München GmbH
transport logistic Besucher-Hotline
Messegelände, 81823 München
+49 89 949-11369
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
transport logistic online
Teilnehmerregistrierung

Registrieren Sie sich mit wenigen Klicks und erhalten Sie Ihren persönlichen Zugang zur transport logistic Online, Fachkonferenz für Logistik,...

Registrierung
transport logistic online
transport logistic Online – Beratung und Kontakt

Unser Team beantwortet gerne Ihre Fragen und berät Sie zu Teilnahme, Sponsoring und Presse. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Beratung & Kontakt
Business, Hände schütteln
transport logistic online
Sponsor werden

Die beste Chance, erstklassige Kontakte zu knüpfen: Sichern Sie sich Ihren Platz im Rahmen der transport logistic Online.

Mehr