Kalender
Datum & Uhrzeit
Suchen
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Uhrzeit
Vormittags Mittags Nachmittags Abends
  • von
  • bis
  • Uhr
Thema
Veranstaltung
Eigenschaften
{{item.name}}
{{item.name}}
Messegelände

(bitte wählen Sie die gewünschten Bereiche)

Vortragssprache
Format

Konferenzprogramm

Zurück zur Terminauswahl

Motivierte und gesunde Logistiker in Krisenzeiten – Motivations- und Gesundheitsförderung in Krisensituationen

MAI
04
2021
04. MAI 2021

Konferenz Hochschule Augsburg Forschungsgruppe für optimierte Wertschöpfung (HSA_ops)

16:00-17:00 Uhr | Online Konferenz

Themen: Gestärkt aus der Krise | Human Resources

Format: Konferenz

Sprache: Deutsch

Das Coronavirus hat Gesellschaft und Unternehmen nahezu unvorbereitet und mit voller Wucht getroffen. Besonders der Handel und die unterstützende Handelslogistik leisten von Beginn an einen enormen Spagat. Neben unterbrochenen Lieferketten, zusätzlichen organisatorischen Aufgaben und dem Schutz der Mitarbeitenden müssen sie weiterhin die Versorgung von Bevölkerung und Wirtschaft sicherstellen. Besonders die Mitarbeitenden und Führungskräfte sind einem enormen Druck ausgesetzt. Die Umstellung auf neue Hygiene- und Verhaltensregeln, angepasste Schichtsysteme im Lager, Unsicherheiten hinsichtlich der beruflichen Zukunft und Sorgen bei der Planung der Kinderbetreuung sind nur einige Beispiele, welche die Belegschaft sowohl psychisch als auch physisch belasten. Trotzdem waren die Mitarbeitenden hoch motiviert und haben sich schnell an die neuen Arbeitsbedingungen in der Krise angepasst. Die Frage ist, wie die Mitarbeitenden auch in den nächsten Monaten trotz andauernder hoher Belastung, Flexibilitätsanforderungen und Unsicherheit gesund und motiviert bleiben. Was können somit Logistikverantwortliche konkret für ihre Mitarbeitenden tun?

Moderation und Input zum Thema:

Marjan Isakovic, wissenschaftlicher Mitarbeiter, HSA_ops

Stellvertreter: Prof. Dr. Michael Krupp, HSA_ops

Motivation in Krisenzeiten

Prof. Dr. Cornelia Niessen, Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen

Lessons Learned aus der Praxis

Tim Wiesen, Standortleiter, hagebau nord Logistik GmbH

Lessons Learned aus der Praxis

Andreas Giray, Niederlassungsleiter Vertrieb, ARNDT GmbH & Co. KG

Informationen

Moderator

Marjan Isakovic
Marjan Isakovic
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, HSA_ops
 title=

Moderator

Prof. Dr. Michael Krupp

Prof. Dr. Michael Krupp studierte Sozialwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der Universidad de Sevilla und an der FernUniversität Hagen. Er leitete mehrere Jahre die Gruppe Service Engineering und das Lab Geschäftsmodellentwicklung der Fraunhofer SCS in Nürnberg. Seit 2010 hat Krupp die Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Logistik und Supply Chain Management an der Hochschule Augsburg inne. Herr Krupp ist Mitglied der Leitung der Forschungsgruppe für optimierte Wertschöpfung (HSA_ops) der Hochschule Augsburg. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind Geschäftsmodellentwicklung, Prozessoptimierung und „der Mensch in der Logistik“.

 

Prof. Dr. Michael Krupp
Professor für Logistik & Supply Chain Management, Hochschule Augsburg Forschungsgruppe für optimierte Wertschöpfung (HSA_ops)

Teilnehmer

Prof. Dr. Cornelia Niesen
Prof. Dr. Cornelia Niesen
Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen

Teilnehmer

Tim Wiesen
Tim Wiesen
Standortleiter, hagebau nord Logistik GmbH

Teilnehmer

Andreas Giray
Andreas Giray
Niederlassungsleiter Vertrieb, ARNDT GmbH & Co. KG
Hochschule Augsburg
Hochschule Augsburg
An der Hochschule 1
86161 Ausgburg
Deutschland

Weitere Veranstaltungen