transport logistic Messestand Datalogic

Intralogistik, Warehouse Management Systeme, Auto-ID und Verpackungen

Dieser Ausstellungsbereich der transport logistic vereint Produkte, Lösungen und Innovationen der Intralogistik, des Warehouse Managements, der Auto-ID und die ganze Bandbreite der Verpackungen.

Der Ausstellungsbereich Intralogistik, Warehouse Management Systems, Auto-ID und Verpackungen bietet Ihnen:

Transportverpackung, Ladungssicherung

  • Transportverpackung für Güter aller Art
  • Verpackungsmaschinen und -anlagen
  • Messeinrichtungen für Transportbeanspruchung
  • Bilden von Ladeeinheiten und Ladungssicherung mit Paletten, Gurten, Bändern, Seilen und Ketten; Schrumpffolien und rutschhemmende Materialien

Im Ausstellungsbereich „Transportverpackung, Ladungssicherung“ findet der Besucher Lösungen für den sicheren und schadensfreien Transport von Gütern aller Art. Der Sicherung der Ladung dienen innovative Hilfsmittel und moderne Sicherungssysteme. Ebenso wichtig ist aber auch die optimale Verpackung des Transportgutes. Hersteller zeigen Verpackungsmaschinen und Packanlagen auf neuestem technischem Stand.

Ausrüstung für das Lagern, Fördern und Verteilen

  • Lagerbauten
  • Lagertechnik und -einrichtungen
  • Prozess-Steuerung für Lager- und Verteilsysteme
  • Flurförderzeuge
  • Automation und Steuerung
  • Fördersysteme
  • Prozess-Steuerung für Fördersysteme
  • Verteil- und Verladeeinrichtungen
  • Kodieren, Etikettieren, Signieren und Lesen
  • Wägetechnik
  • Systemlösungen für die Intralogistik

„Einrichtungen für das Lagern, Fördern und Verteilen“ heißt der Messebereich, in dem sich alles um Intralogistik und innerbetrieblichen Materialfluss dreht. Lagertechnik, Lagerbau, Fördersysteme, Flurförderzeuge werden hier ausgestellt. Auf dem Weg zu Industrie 4.0 und Smart Factory dürfen Komplettlösungen für die Automation und IT-Steuerung von Materialfluss und Logistik nicht fehlen. Zwingend dazu gehört Kodier- und Etikettiertechnik.

Ausrüstung für Ladezonen und Terminals (Schnittstellen zwischen inner- und außerbetrieblichem Materialfluss)

  • Rampen und Rampeneinrichtungen
  • Be- und Entladeeinrichtungen
  • Krane und Kranzubehör
  • Portalhubwagen
  • Terminaltraktoren

In diesem Ausstellungsbereich geht es darum, die Abläufe an Ladezonen und Terminals zu optimieren. An der Schnittstelle zwischen inner- und außerbetrieblichem Materialfluss informieren die Aussteller über Be- und Entladeeinrichtungen, Portalhubwagen, Terminaltraktoren, Krane sowie Rampen und Rampeneinrichtungen.

Forschung und Entwicklung

Gerade die Intralogistik ist, etwa in den Bereichen Auto-ID und Warehouse Management Systeme (WMS), auf Entwicklungen aus Forschung und Wissenschaft angewiesen. Die transport logistic gibt den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen Raum, ihre Innovationen für den inner- und außerbetrieblichen Materialfluss zu zeigen.

Weitere Ausstellungsbereiche

Perfekte Logistik: Die transport logistic zeigt alle Lösungen an einem Ort. Unsere vier Ausstellungsbereiche bieten alles für den Transport zu Land, zu Wasser, in der Luft und für kombinierte Wege. Ob Dienstleistung, Produkt oder Forschungsergebnis: Auf der transport logistic präsentieren Key Player aller Branchenbereiche die neuesten Lösungen.

transport logistic Messestand Andreas Schmid Logistik
Aussteller
Weltweite Leitmesse und globaler Branchentreff

transport logistic für Aussteller: Die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet alle zwei Jahre in München...

Informationen für Aussteller
transport logistic Aussteller
Besucher
Herzlich willkommen auf der transport logistic

Herzlich willkommen zur transport logistic: Besuchen Sie die weltweit führende Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management in...

Informationen für Besucher
transport logistic Modell Antonov
Partnermesse
air cargo Europe

Die bedeutendste Luftfrachtmesse als Teil der transport logistic. In München trifft sich die Welt.

air cargo Europe