Kalender
Datum & Uhrzeit
Suchen
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Uhrzeit
Vormittags Mittags Nachmittags Abends
  • von
  • bis
  • Uhr
Thema
Veranstaltungsort
Veranstaltung
Eigenschaften
{{item.name}}
{{item.name}}
Messegelände

(bitte wählen Sie die gewünschten Bereiche)

Vortragssprache
Format

Termindatenbank

Termindatenbank

Zurück zur Terminauswahl

Supply Chain Management: Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Supply Chain

JUN
06
2019
06. JUN 2019

Konferenz Halle B2 Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)

14:00-15:30 Uhr | Halle B2 Forum I

Themen: Technologien | Neue Geschäftsmodelle / Organisationsentwicklung | Künstliche Intelligenz | E-Commerce / Handel | Digitalisierung | Logistikdienstleistung

Format: Konferenz

Sprache: Deutsch, Englisch

Digitalisierung in Supply Chains: Wie steht es um die Umsetzung?

Vorstellung der Ergebnisse der aktuellen BME-Umfrage "Digitalisierung in Supply Chains".
• Umsetzung Digitalisierungstechnologien: Status quo
• Welche Erfahrungen wurden mit den Technologien gemacht?
• Next steps: Welche Road Map haben Unternehmen für den Einsatz digitaler   Technologien in 2, 5 und 10 Jahren?

Follow up: Nachhaltigkeit in der Transportlogistik der BMW Group
• Warum ist Nachhaltigkeit in der Logistik ein Thema?
• Was wurde aus der Green Logistics Strategie?
• Vermeidung von Luftfracht, Optimierung auf Straße und Schiene: Projekte 2019

Moderator:

Carsten Knauer
Leiter Sektion Logistik, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)

Digitalisierung in Supply Chains: Wie steht es um die Umsetzung?
• Umsetzung Digitalisierungstechnologien: Status quo
• Welche Erfahrungen wurden mit den Technologien gemacht?
• Next steps: Welche Road Map haben Unternehmen für den Einsatz digitaler Technologien in 2, 5 und 10 Jahren?
Prof. Dr. Michael Huth
Fachbereich Wirtschaft | Hochschule Fulda


"Follow up: Nachhaltigkeit in der Transportlogistik der BMW Group
• Warum ist Nachhaltigkeit in der Logistik ein Thema?
• Was wurde aus der Green Logistics Strategie?
• Vermeidung von Luftfracht, Optimierung auf Straße und Schiene: Projekte 2019
Norbert Dierks
Referent Nachhaltigkeit und Logistiksteuerung, BMW Group, München

Informationen

 title=

Teilnehmer

Norbert Dierks

1976 Ausbildung zum Maschinenschlosser

1986 Abschluss Dipl. Wirtschaftsingenieur an der Hochschule Bremerhaven

1986 – 2019 bei der BMW AG

Projektsachbearbeiter

Ab 1999-

5 Jahre Leitung Programmplanung /Kostenplanung Auslandsversorgung

5 Jahre Leitung Exportabwicklung Weltweit in der Auslandsversorgung

Projektleitung in  China, England –Land Rover

Aktuell  verantwortlich für die Nachhaltigkeit in der Transportplanung Inbound für Europa/Auslandswerke

Norbert Dierks
Referent Nachhaltigkeit und Logistiksteuerung, BMW Group, München
 title=

Moderator

Carsten Knauer

Carsten Knauer verantwortet seit 2007 beim Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) verschiedene Fachgruppen und Expertenkreise insbesondere zu Themen des Dienstleistungseinkaufs. Seit 2016 leitet er den Bereich Logistik

Carsten Knauer
Leiter Sektion Logistik, Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
 title=

Teilnehmer

Prof. Dr. Michael Huth

Prof. Dr. Michael Huth ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Logistik, an der Hochschule Fulda. Zu seinen Schwerpunkten zählen Risikomanagement, Prozessmanagement und Digitalisierung im Supply Chain Management.

Prof. Dr. Michael Huth
Fachbereich Wirtschaft | Hochschule Fulda
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)

Lageplan

Eingang
Nord-West
ICM
Eingang
Nord
Eingang
West
Atrium
Eingang
Nord-Ost
Eingang
Ost
Conference
Center Nord
Freigelände
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B0
B1
B2
B3
B4
B5
B6
A1
A2
A3
A4
A5
A6

Weitere Veranstaltungen