Kalender
Datum & Uhrzeit
Suchen
Datum
{{range.dates[index].day}}
{{range.dates[index].date}}
Uhrzeit
Vormittags Mittags Nachmittags Abends
  • von
  • bis
  • Uhr
Thema
Veranstaltungsort
Veranstaltung
Eigenschaften
{{item.name}}
{{item.name}}
Messegelände

(bitte wählen Sie die gewünschten Bereiche)

Vortragssprache
Format

Termindatenbank

Termindatenbank

Zurück zur Terminauswahl

Lkw-Fahrer 4.0 – Quo vadis Berufskraftfahrer?

JUN
04
2019
04. JUN 2019

Konferenz Halle A4 Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.

13:30-15:00 Uhr | Halle A4 Forum III

Themen: Fachkräfte / HR | Logistikdienstleistung | Nachwuchs & Karriere

Format: Konferenz

Sprache: Deutsch, Englisch

Die Diskussion um autonom fahrende Lkw erweckt den falschen Eindruck, das Lkw-Gewerbe brauche in absehbarer Zeit keine Lkw-Fahrer mehr. Aufgrund des demographischen Wandels und mangelnder Wertschätzung des Fahrerberufs wird es allerdings für Transportunternehmen immer schwieriger, zuverlässige Fahrer zu finden. Wie kann das Image des Lkw-Fahrers verbessert und der Fahrerberuf attraktiver werden? Wie verändern sich  Berufsbild und  Berufsalltag aufgrund anderer Rahmenbedingungen? Bedarf es neuer Arbeitszeitmodelle und anderer Vergütungsstrukturen? Diskutieren werden u.a. Vertreter aus dem Transportgewerbe, von Fahrzeugherstellern, Gewerkschaft und Administration.

Einführung + Impulsreferat

Professor Dr. Dirk Engelhardt
Vorstandssprecher BGL

Podiumsdiskussion mit Experten

Bleibt der Fahrerberuf eine Männerdomäne?

Wie können das Image der Branche verbessert und der Kraftfahrerberuf wieder attraktiver werden?

Welche Auswirkungen hat das automatisierte und schließlich autonome Fahren auf den Berufsalltag des Fahrers?

Ist ein Verzicht auf Lkw-Fahrer künftig sogar im Stadtverkehr denkbar?

Wie wird sich die Vergütungsstruktur für Fahrer entwickeln?

Wie sieht der „Arbeitsplatz Lkw“ in Zukunft aus?

Wie wird sich das Berufsbild der Lkw-Fahrerin/des Lkw-Fahrers ändern?

Welche Arbeitszeitmodelle sind nötig und möglich?

  

Moderation

Professor Dr. Dirk Engelhardt

Podiumsteilnehmer

Andrea Kocsis
Stellvertretende Vorsitzende ver.di

Christina Scheib
Lkw-Fahrerin, BGL-Botschafterin für Berufskraftfahrerinnen

Dr. Frank Albers
Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, Krone Nutzfahrzeug Gruppe

Hubertus Goldkuhle
Verbandsbetreuung Lkw, Daimler AG

Gerald Hensel
Vorsitzender BGL-Ausschusses für Berufsbildung

Professor Johann Tomforde
Geschäftsführender Gesellschafter Teamobility GmbH

Schlusswort

Professor Dr. Dirk Engelhardt

Informationen

Teilnehmer

Prof. Johann Tomforde
Prof. Johann Tomforde
Geschäftsführender Gesellschafter Teamobility GmbH

Teilnehmer

Gerald Hensel
Gerald Hensel
Vorsitzender BGL-Ausschusses für Berufsbildung

Teilnehmer

Hubertus Goldkuhle
Hubertus Goldkuhle
Verbandsbetreuung Lkw, Daimler AG

Teilnehmer

Dr. Frank Albers
Dr. Frank Albers
Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, Krone Nutzfahrzeug Gruppe

Teilnehmer

Christina Scheib
Christina Scheib
Lkw-Fahrerin, BGL-Botschafterin für Berufskraftfahrerinnen

Teilnehmer

Andrea Kocsis
Andrea Kocsis
Stellvertretende Vorsitzende ver.di

Moderator

Prof. Dr. Dirk Engelhardt
Prof. Dr. Dirk Engelhardt
Vorstandssprecher BGL
Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.
Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.

Lageplan

Eingang
Nord-West
ICM
Eingang
Nord
Eingang
West
Atrium
Eingang
Nord-Ost
Eingang
Ost
Conference
Center Nord
Freigelände
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B0
B1
B2
B3
B4
B5
B6
A1
A2
A3
A4
A5
A6

Weitere Veranstaltungen